Jetzt bestellen und heute erhalten

POSIFORLID® Lidhygiene-Tücher

Jetzt bestellen

Zur täglichen Reinigung und Pflege der Augenlider

Empfindliche Lidränder brauchen eine tägliche Reinigung und Pflege: POSIFORLID® Lidhygiene-Tücher sind vorbefeuchtete, sterile Einmaltücher zur sanften Entfernung von Ablagerungen wie z. B. Staub, Pollen und Verkrustungen auf den Augenlidern oder zwischen den Wimpern.

POSIFORLID® Lidhygiene-Tücher sind somit, auch in Kombination mit dem POSIFORLID® Augenspray und der POSIFORLID® Augenmaske, zur unterstützenden Anwendung bei Lidrandentzündungen (Blepharitis) gut geeignet.

 

POSIFORLID® Lidhygiene-Tücher für gereinigte und gepflegte Augenlider

Eine regelmäßige Lidrandhygiene ist wichtig, um die Funktion der im Lidrand befindlichen Meibomdrüsen zu erhalten bzw. zu verbessern. In den Talgdrüsen wird ein Lipid-haltiges Sekret produziert, das als Bestandteil des Tränenfilms unsere Augen vor einem zu schnellen Abtrocknen schützt.

POSIFORLID® Lidhygiene-Tücher zur täglichen, sanften Reinigung und Pflege der Augenlider:

  • mit Hyaluronsäure, Schachtelhalm und Euphrasia zur täglichen Reinigung und Pflege empfindlicher Augenlider, bzw. bei Lidrandentzündungen (Blepharitis)
  • ohne Zusatz von Konservierungsmitteln und Duftstoffen
  • zur Anwendung am geschlossenen Auge
  • dermatologisch getestet und auf der Lidhaut sehr gut verträglich*
  • zur dauerhaften Anwendung
  • praktisch für unterwegs
  • ohne Altersbeschränkung

Werden die POSIFORLID® Lidhygiene-Tücher im Anschluss an die Wärmebehandlung und Lidrandmassage angewendet, lassen sich gelöstes Sekret und Ablagerungen noch einfacher entfernen. POSIFORLID® Lidhygiene-Tücher können jedoch auch ohne vorherige Wärmebehandlung zur Reinigung der Lider verwendet werden und sind besonders praktisch für unterwegs und auf Reisen.

Während des Tragens von Kontaktlinsen sollten Sie auf die Anwendung von POSIFORLID® Lidhygiene-Tüchern verzichten. Denn auch bei geschlossenen Augen könnte Flüssigkeit der getränkten Lidhygiene-Tücher mit den Kontaktlinsen in Berührung kommen.

 

Anwendung der POSIFORLID® Lidhygiene-Tücher

Führen Sie die Lidrandhygiene regelmäßig morgens und abends durch:

  1. Schminken Sie die Augen vor Verwendung der POSIFORLID® Lidhygiene-Tücher ab, falls Sie Augenkosmetika verwenden.
  2. Waschen Sie sich vor Benutzung der Lidhygiene-Tücher gründlich die Hände.
  3. Entnehmen Sie das Lidhygiene-Tuch aus der Einzelverpackung.
  4. Schließen Sie das Auge und streichen Sie mit dem Lidhygiene-Tuch sanft auf dem Augenlid von außen nach innen.
  5. Entsorgen Sie das Lidhygiene-Tuch anschließend im Müll und nicht in der Toilette.
  6. Wiederholen Sie den Vorgang am anderen Auge mit einem frischen Lidhygiene-Tuch.

POSIFORLID® Lidhygiene-Tücher können bei Bedarf auch mehrmals täglich angewendet werden. Bei starken Beschwerden wie Verkrustungen, Rötungen oder Brennen der Augenlider wenden Sie sich bitte an einen Augenarzt.

Die POSIFORLID® Lidhygiene-Tücher sind in den Packungsgrößen 20 Stück und 50 Stück in der Apotheke erhältlich.

Download Packshot 50er
POSIFORLID® Lidhygiene-Tücher
JPG - 192 KB
Download Packshot 20er
POSIFORLID® Lidhygiene-Tücher
JPG - 185 KB

* URSAPHARM data on file, 11/2020