Einfache und effektive Wärmebehandlung
bei Blepharitis und Meibomdrüsen-Dysfunktion.


Eines der Hauptprobleme bei Lidrandentzündungen ist die Verfestigung des Sekrets der Meibomdrüsen. Die Wärmebehandlung verflüssigt das Sekret und fördert die Durchblutung der Lidränder. Sie ist daher enorm wichtig, um die Funktion der Meibomdrüsen wiederherzustellen.

Die Wärmebehandlung gelingt jedoch nur, wenn ein feucht-warmes Klima bei einer konstanten Temperatur von ca. 45 Grad über 5 – 7 Minuten aufrecht erhalten wird.

POSIFORLID® Augenmaske ist eine selbstwärmende Augenmaske, welche diese Anforderungen in besonderer Weise erfüllt und ca. 90 Mal wiederverwendet werden kann.


Hier Anwendungsvideo ansehen.

Frau entspannt bei der Wärmebehandlung mit POSIFORLID Augenmaske


Die Wärme der Maske

  • erweicht die Krusten am Lidrand,
  • verbessert die Blutzufuhr der Augenlider und
  • erweicht das Sekret der Meibomdrüsen.

So kann das Sekret beim Massieren der Augenlider aus den Talgdrüsen
ausgestrichen werden. POSIFORLID® Augenmaske ist hervorragend
geeignet für die Behandlung von

  • Lidrandentzündungen,
  • Funktionsstörungen der Lidranddrüsen sowie von
  • Gersten- und Hagelkorn.

Vorteile:

  • Konstante Wärme von ca. 45 Grad > 5 Minuten
  • Selbst erwärmend, d.h. kein aufwendiges Erwärmen bzw. Aufkochen vor Gebrauch notwendig.
  • Keine Gefahr von Verbrennungen

Die Wärmebehandlung sollte zweimal täglich angewandt werden. So bringt POSIFORLID® Augenmaske bei regelmäßiger Anwendung schnelle und nachhaltige Erleichterung, während Sie entspannen.



Lidrandpflege – so wichtig wie das tägliche Zähneputzen.

POSIFORLID Augenmaske - So wichtig wie das tägliche Zähneputzen.
Download Packungsbeilage
POSIFORLID® Augenmaske
PDF - 597 KB
Download Packshot 2x
POSIFORLID® Augenmaske
PNG - 3 MB
Download Packshot 1x
POSIFORLID® Augenmaske
PNG - 302 KB